(BIAJ) Ein Ländervergleich der Bevölkerung ohne beruflichen Abschluss (ohne beruflichen Bildungsabschluss) in den Altersgruppen 30 bis 39 Jahre, 40 bis 49 Jahre und 50 bis 59 Jahre in 2014:

Der Vergleich der drei Altersgruppen in 2014 (Auswertung der Ergebnisse des Mikrozensus) zeigt u.a. eine deutliche negative Annäherung der in der Altersgruppe 50 bis 59 Jahre deutlich niedrigeren Anteile der Bevölkerung ohne beruflichen Ab­schluss in den ostdeutschen Ländern an die höheren Quoten in Westdeutschland. Lediglich in den Ländern Rheinland-Pfalz (sehr geringfügig), Baden-Württemberg, Bayern und Hamburg war der Anteil der Bevölkerung ohne beruflichen Abschluss in der Altersgruppe 30 bis 39 kleiner als in der Altersgruppe 50 bis 59 Jahre.

Die gesamte BIAJ-Kurzmitteilung vom 27. August 2015 finden Sie hier: Download (drei PDF-Seiten)