(BIAJ) „Die regionale Zuordnung aller durchgeführten Impfungen erfolgt anhand des Ortes der impfenden Stelle und nicht anhand des Wohnortes der geimpften Person.“ (Robert Koch Institut - RKI) In nahezu allen „Informationen“ über die im Ländervergleich bei weitem höchste „Impfquote im Land Bremen“, in Zeitungsartikeln (1), Talkshows usw., blieb diese Information sehr lange und bleibt z.T. noch immer unerwähnt. Die Begründung des RKI für die Berechnung „unechter Impfquoten“: „Nur die Angabe des Ortes der impfenden Stellen ist in allen Datenquellen enthalten …“. (siehe dazu u.a. den Vermerk „Warum die Impfquote im Land Bremen nicht (fast ganz) richtig berechnet werden kann“ vom 15.12.2021: Download_BIAJ20211215 mit Anhang – aktualisiert am 04.03.2022 - Auszüge aus Anhang: siehe unten)

Die fehlenden Wohnortdaten ermöglichen bisher nur die Berechnung unechter Impfquoten und keine Berechnung von Impfquoten, die den Anteil der geimpften Wohnbevölkerung an der Wohnbevölkerung in einer Region zum Ausdruck bringt. Insbesondere in kleinen Regionen weichen die unechten Impfquoten zum Teil erheblich von den „echten Impfquoten“ ab. Dies gilt insbesondere dann, wenn in einer relativ kleinen Region, wie z. B. das Land Bremen und seine beiden räumlich durch Niedersachsen getrennten Städte (Bremen und Bremerhaven), sehr viele Menschen geimpft werden, die außerhalb dieser Region leben, und sich nicht entsprechend viele Menschen aus dieser Region in anderen Regionen impfen lassen. (siehe dazu die Antwort des Bremer Senats vom 01.02.2022 auf die Kleine Anfrage der CDU-Bürgerschaftsfraktion vom 13.12.2021: Download_Drucksache_20-1330 oder https://www.bremische-buergerschaft.de/dokumente/wp20/land/drucksache/D20L1330.pdf)

Auszüge aus Anhang zum oben genannten Vermerk - aktualisiert am 04.03.2022:

2022 03 04 unechte vollstaendige impfquoten land bremen 27122020 03032022 biaj abb 1 von 3

2022 03 03 unechte vollstaendige impfquoten stadt bremerhaven 27122020 03032022 biaj abb 3 von 3

2022 02 16 beschaeftigungsquoten echt und unecht im laendervergleich 31122020 biaj tabelle


(1) z.B.Deutschlands Impfmeister Bremen: Bürgermeister Bovenschulte erklärt den Erfolg“, RND (Redaktionsnetzwerk Deutschland), 17.11.2021, 13:40 Uhr, https://www.rnd.de/politik/deutschlands-impfmeister-bremen-buergermeister-bovenschulte-erklaert-den-erfolg-AH2B2D2GMBEYNMZ5T35YK6HOH4.html)


 

Anhang vom 04.04.2022 zur im Weser-Kurier seit dem 04.04.2022 auf Seite 1 berichteten "Impfquote (Auffrischung)" (Land Bremen: 64,8 Prozent am 05.04.2022)

A2022 04 04 berechnungsgrundlagen der impfquote auffrischung im weser kurier vom 05042022 seite 1